Terramor

Akademie für spirituelle Bildung

 

Warum TerrAmor?

Ungefähr zwei Jahre hatte ich als Medium gearbeitet, als mich Herakles nach einem Seminar bat, eine geistige Akademie zu eröffnen. So wurde 1995 die Schule von Herakles ins Leben gerufen. Er selbst gab dieser Schule den Namen TerrAmor und erklärte:

"Terra, die Erde, ist der Planet auf dem ich meine Schule begründe. Amor, die  Liebe, ist der Geist der in meiner Schule wirken wird. Meine Schüler werde ich durch Wissen und Verstehen in wachsendes Bewusstsein und höhere Erkenntnisse führen. Durch Demut werde ich sie leiten, Liebe zur Erde und all ihren Bewohnern zu entwickeln. So wird mein Sonnentempel im Äther auf Erden eine Entsprechung haben.“

Das Ziel der geistigen Akademie TerrAmor ist es, durch das Wissen welches ich aus der geistigen Welt erhalte, Menschen zu helfen ihr wahres Wesen zu erkennen, um sich dann zu einem unabhängigen, selbständigen Menschen zu entwickeln. Durch das neue Verständnis wird es dem Menschen möglich eine persönliche Beziehung, ohne Umwege und Abhängigkeiten direkt mit dem Urschöpfer aufzubauen. Ein Leben ohne Angst mit neuen Perspektiven.


Video Credits:

Art Direction & Schnitt: Antonio Prudente
3D-Animation: Nadja Cisterna
Music by musicfox.com